cms
     

    Marion coacht!

    PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

     

    MEHR ERFAHREN >

       

      01,19
       
       

      Standard0,00Standardinkl. MwSt., zzgl. Versand

      St.Verfügbarkeit

      Artikel-Nr.:

      Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

      Verfügbarkeit: ?

      Artikel-Nr.:

       

         

        Glyx-Letter

        Alle 14 Tage gibt´s den

        kostenlosen GLYX-LETTER

        mit vielen Tipps, Tricks,

        leckeren Rezepten und

        tollen Abnehmtipps.

        Einfach mal rein schnuppern!

         

        HIER ANMELDEN >

           

             

            Service

            Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen,Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

               

                 

                Aktuell

                Jetzt heißt es: Ruhe bewahren. Nerven behalten. Immunsystem stärken. Zusammen halten. Bleibt bitte alle xunt!

                   

                    

                  GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen! Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

                    

                   

                  Kleines Kichererbsen-Glücks-Training

                  Jetzt kommt ja bald der November und mit ihm der Novemberblues – erst Recht, wenn man coronatechnisch auf manches verzichten muss. Also ist es Zeit für ein kleines Glückstraining. Eines, das man jetzt lernt und dann später im Notfall anwendet. Man braucht nur eine Tüte Kichererbsen.

                  Dann frägt man sich: Was macht mich heute zufrieden? Was schürt mein Glück. Und geht auf Spurensuche durch den Tag. Mit links in der Hosentasche eine Hand voll Kichererbsen. Und jedes Mal, wenn mich was glücklich macht, wandert die Kichererbse in die rechte Tasche. Fangen wir morgens an. Ich geh raus, laufe ich barfuß durch den mit weißem Frost angemalten Rasen, hole mir die letzten Spinatblätter aus dem Pure-Beet. Drei Kichererbsen. Barfuß. Frostrasen. Chlorophyll. Dann fällt mir ein, ich könnte meinen Hühnchen eine Morgenfreude machen. Schnapp mir ein paar Mehlwürmer und rufe „Berta, Lotte – schneeeeeelll!“ Und in dem Moment, wo sie „schnell“ hören, da wissen sie: das lohnt sich… Muss ich nachher echt mal filmen, wie sie da hühnerkeulenschwingend angesprintet kommen. Kichererbse. Nun Zaubersaft pressen. Dran nippen – wissen, wie diese Medizin den Körper freut. Kichererbse. Maxxl niest. Fünf Mal. Heißt: „Jetzt ist aber Gassi-Zeit“. Für Maxxl eine Kichererbse. Allein, weil es ihn auch an diesem Tag für mich gibt. Dann gibt es eine Kichererbse für die Bewegungsrunde. Bewegung macht glücklich. Wenn’s nicht regnet: draußen, vom Haus bis zur Kiesgrube – mit Naturschützer-Baustopperwirkung! Wenn‘s regnet, dann auf dem Trampolin. Ich liebe das Trampolin. Ich nehme es sogar mit in den Urlaub. Und auf dem Trampolin guck ich mir derzeit die 17 Staffeln von Greys Anatomie an. Ich muss jetzt mal ganz ehrlich zugeben: Ich bin Serien-Junkey. Medizin-Serien-Junkey. Eigentlich wollte ich ja Ärztin werden. Und bin heute wirklich tief dankbar dafür, dass ich diesen Job nicht machen muss. Darum: Kichererbse für Staffel 9 Folge 7. Dann gibt’s ‚ne Kichererbse für das Glücksrezept aus dem Kühlschrank: Quark mit Leinsamenschrot und Heidelbeeren… liefert Tryptophan für mehr Serotonin im Kopf, Ballaststoffe für den dafür glücklichen Darm. Die Kichererbsen links gehen mittags aus, muss nachfüllen. Nele schickt mir ein Foto von meinem Patenkind Anni. In der Wanne. Sieben Wochen alt. Schon wieder gewachsen. Kichererbse. Vom Couchtisch lächelt mich an … „Die Känguru-Chroniken“. Ich lege eine Kichererbse daneben. Das herrlich fröhliche Buch ist später dran.

                  Jetzt muss ich noch arbeiten: Fotografieren: Stevia. Rote-Bete-Saft. Glyx-Shot… Und ein bisschen schreiben. Ich liebe meine Arbeit. Zwei Kichererbsen. Alle 45 Minuten sagt der Wecker: aufstehen. Ich geh ein paar Minuten aufs Trampolin. Reg‘ den Lymphfluss an. Schick die Stresshormone in die Wüste, hol mir das wippende Kinderglück in den Kopf. Gehört in jedes Home-Office! Wenige Minuten machen das stundenlange Sitzen am Computer wett. Kichererbse. Um 17 Uhr, meine chronobiologisch richtige Zeit für Muskelaufbau, stelle ich mich einfach für ein paar Minuten auf den Galileo und lass meine Muskeln Medizin produzieren. Kichererbse.

                  Chiemgau-Gemüsekiste ausräumen. Telefonat mit Merli. Mail von Andreas. Reitrunde mit Kurti. Lachs mit Brokkoli. Skyprunde mit Julian – der geheimnisvolle Zigeunerwagen wächst. Lachen über ein youtube-Filmchen von Peter. Und und und…

                  Wolf fragt mich abends sehr schräg guckend: „Was hast Du denn da?“ Lauter Kichererbsen beulen meine rechte Hosentasche aus. Gefühltes, gesammeltes Glück.

                  Abends schreibe ich meine Kichererbsen-des-Tages-Liste: Rekapituliere das kleine Glück, das jede Kichererbse für mich repräsentiert. Und bin Kichererbse für Kichererbse tief dankbar.

                  26. Oktober 2020

                  3 Kommentare

                  Lydia

                  01.11.202020:0020:00

                  01.11.202020:00

                  Liebe Marion,
                  Deine Kichererbsen-Glückszähl-Idee ist einfach und genial !!!
                  Glück FÜHLBAR MACHEN, Glück IN DIE HAND NEHMEN können, GLÜCKSERINNERUNGSKUGERLN. Ich bin fasziniert und .........kann das Glück noch deutlicher spüren. Ganz herzlichen Dank für Deine glückliche Idee!!!!
                  Liebe Grüsse, Lydia

                  antworten

                  marion

                  03.11.202017:2917:29

                  03.11.202017:29

                  Liebe Lydia, danke, das Lob freut mich sehr!

                  antworten

                  Nina

                  03.12.202010:4710:47

                  03.12.202010:47

                  Liebe Marion,
                  viel zu spät lese ich deinen November-Newsletter. Die Idee mit den Kichererbsen finde ich toll. Vielen Dank. So schnell und oftmals unbewusst "er-"lebt man den Tag und hat oft nicht mehr das Gespür dafür, was einen glücklich macht.

                  antworten

                   
                   

                  Pflicht-Feld

                    Kommentieren

                  FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

                  Name

                  Vorname

                  Name

                  E-Mail

                  Homepage

                  Kommentar

                  Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

                  janein

                  SPAM-Schutz9K0G5X3Eeingeben!

                  Versenden

                  Pflicht-Feld

                  Buch-Empfehlungen

                  01,19
                   
                   

                  Standard0,00Standardinkl. MwSt., zzgl. Versand

                  St.Verfügbarkeit

                  Artikel-Nr.:

                  Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

                  Verfügbarkeit: ?

                  Artikel-Nr.:

                  01,19
                   
                   

                  Standard0,00Standardinkl. MwSt., zzgl. Versand

                  St.Verfügbarkeit

                  Artikel-Nr.:

                  Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

                  Verfügbarkeit: ?

                  Artikel-Nr.:

                  01,19
                   
                   

                  Standard0,00Standardinkl. MwSt., zzgl. Versand

                  St.Verfügbarkeit

                  Artikel-Nr.:

                  Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

                  Verfügbarkeit: ?

                  Artikel-Nr.:

                   

                  GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

                  Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

                   

                   

                  Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

                   

                   

                  Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

                   

                  Warenkorb:

                  0 Artikel

                  0,00 €

                  0 Artikel

                   

                  Merkliste:

                  0 Artikel

                  0 Artikel
                   
                  nach oben
                   

                  x

                  FORM

                  ---

                  +++

                  x