Bild

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN

 

01.19
Bild

0,00

St.

    Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

     

     

    Glyx-Letter

    Alle 14 Tage gibt´s den

    kostenlosen GLYX-LETTER

    mit vielen Tipps, Tricks,

    leckeren Rezepten und

    tollen Abnehmtipps.

    Einfach mal rein schnuppern!

     

    HIER ANMELDEN

     

     
    Bild

    Service

    Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen,Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

     

     
    Bild

    Aktuell

    Jetzt heißt es: Ruhe bewahren. Nerven behalten. Immunsystem stärken. Zusammen halten. Bleibt bitte alle xunt!

     

     

     
    Bild

    Marion coacht!

    PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

     

    MEHR ERFAHREN

      

    GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen! Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

    GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer

      

     
    Bild

    Natürlich bunt!

    Alle Jahre wieder, kommt das farblose Ei und will sein Osterkleid. Vorsorge: Weisse Eier aus dem Bioladen vor dem Färben kurz in ein Essigbad (circa 1 EL pro Liter) legen. Macht die Schale schön rau, die Farben haften besser. Eier nicht pieksen! Dann halten sie auch länger. Nachsorge: Nach dem Färben mit ein paar Tropfen Pflanzenöl einreiben.

    Rot: Malventee. 5 Teebeutel über Nacht in 1 Liter Wasser einweichen. Aufkochen, Eier darin 10 Minuten

    hart kochen. Und drin liegen lassen.

    Grün: 1/2 Pfund Spinat in einen Topf geben, mit Wasser bedecken, 30 Minuten köcheln lassen. Spinat herausnehmen. Eier im Sud hart kochen. Noch ein Weilchen drin liegen lassen.

    Gelb: Kurkuma (40 g) mit 1 Liter Wasser aufkochen, 15 Minuten ziehen lassen. Eier darin hart kochen.

    Blau: 1/2 Kopf Blaukraut klein schneiden. Mit 1 Liter Wasser bedeckt 30 Minuten Stunde köcheln lassen. Kraut heraus nehmen. Eier 10 Minuten im Sud hart kochen. Und über Nacht im Sud liegen lassen.

    1 Kommentar

    Barbara Sunderdiek

    26.03.202114:5614:56

    26.03.202114:56

    Liebe Marion, Mit Freude erwartet, mit noch viel mehr Freude gelesen, studiert, ausprobiert, gelacht, nachgedacht, gewundert, bewundert, überrascht, beneidet ( um Hühner und Wohnmobil),
    danke für Deine wunderbaren, vielseitigen, fröhlichen und informativen Glyxletter, Glücksbriefe.

    antworten

     
     

    Pflicht-Feld

    Kommentieren

    FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

    Name

    Vorname

    Name

    E-Mail

    Homepage

    Kommentar

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

    janein

    SPAM-Schutz6D3T1K1Keingeben!

    Versenden

    Pflicht-Feld

     

    Buch-Empfehlungen

    01.19
    Bild

    0,00

    St.

      Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

      01.19
      Bild

      Artikel-Nr.:

      Verfügbarkeit: ?

      Buchempfehlungen - Die magische Kohlsuppe

      0,00

      St.

        Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

        01.19
        Bild

        0,00

        St.

          Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

           

          GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

          Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

           

           

          Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

           

           

          Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

          0Artikel0,00 €0 Artikel0Artikel0 Artikel

           
          nach oben
           

          x

          ---

          +++

          x

          FORM