cms
Menü

Suchbegriff  

  • Start

  • Autorin

  • Xunt-Blog

  •  
 
 

 

 

 

 

Xunt-Blog

Herzlich willkommen auf meinem xunt-Blog. Hier schreibe ich über alles, was mir zum Thema Gesundheit durch den Kopf geht.

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

 
 
 

Kurkuma-Pasten-Großproduktion

Ich bin in die Kurkuma-Paste-Großproduktion eingestiegen. Meine Nachbarin Inge gab mir ein Säckchen voll Kurkumawurzeln. Und die habe ich dann in zehn Gläschen Kurkuma-Paste verarbeitet, die ich gerade an lauter liebe Menschen verschenke. Denn Kurkuma stärkt das Immunsystem, hilft der Leber entgiften, ist entzündungshemmend und fördert abends genossen auch noch den Schlaf. Man tut einfach einen Löffel Paste in die warme Nuss- oder Kuhmilch. Nun zur Paste. Die Wurzeln müssen in einer alten Kaffeemühle gemahlen oder im Mörser zerkleinert werden. Und dann geht man ein bisschen im Dorf spazieren. Und freut sich über die vielen lachenden Gesichter. Abends wenn dann der Wolf nach Hause kommt, weiß man warum: „Wie siehst Du denn aus?“ „Wieso?“ „Total gelb überall.“ „Mein neues Make-up von Mac.“ „Nicht Dein Ernst.“ Leider doch. So was wie ein karottengelbes Permanent-Make-up.
Also die Paste geht ganz einfach: Handschuhe anziehen. Dann erst den Kurkuma mahlen. Finger vom Gesicht fernhalten. Für ein Gläschen Paste braucht man:
1/2 Tasse Wasser zusammen mit 1/4 Tasse Kurkuma-Pulver, 1-2 TL Kokosöl, 1 Prise schwarzer Pfeffer

Zubereitung: Wasser in einem kleinen Topf auf mittlerer Hitze erwärmen, das Pulver dazugeben und durch ständiges Rühren eine sämige Paste herstellen. 1-2 TL Kokosöl dazugeben, 1 Prise schwarzer Pfeffer dazu. Die Paste sollte sämig und leicht dicklich sein. Je nach Konsistenz mehr Wasser bzw. Kurkuma untermischen. Dauert nur ein paar Minuten. Nicht aufkochen lassen. 

Unbedingt nur in Glas abfüllen. Bei Plastik wird Kurkuma nämlich tatsächlich zum Permanent-Make-up.

26. Oktober 2016

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 
  Kommentieren

 

Name  

Vorname  

Name  

E-Mail  

Homepage  

Kommentar  

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

 

SPAM-Schutz 8K6A4Z7N  eingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

 

 
 
 

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN >

26. Oktober 2016

 

 

 

 

 

Glyx-Letter

Alle 14 Tage gibt´s den

kostenlosen GLYX-LETTER

mit vielen Tipps, Tricks,

leckeren Rezepten und

tollen Abnehmtipps.

Einfach mal rein schnuppern!

 

HIER ANMELDEN >

26. Oktober 2016

 

 

 

 

 
 
 

Service

Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen, Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

26. Oktober 2016

 

 

 

 

 
 
 

Aktuell

Die Leichtigkeit des Seins entdecken: Am 7. Juli starten die beiden Begleitprogramme "Pure" und "Fasten & Glyxen", am 29/30 September findet das Seminar "Salto Vitale" statt.

26. Oktober 2016

 

 

 

 

 

Shop

26. Oktober 2016

 

 

 
 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 

 

Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

 

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
2 0 2 2
0

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x