cms
Menü

Suchbegriff  

  • Start

  • Autorin

  • Xunt-Blog

  •  
 
 

 

 

 

 

Xunt-Blog

Herzlich willkommen auf meinem xunt-Blog. Hier schreibe ich über alles, was mir zum Thema Gesundheit durch den Kopf geht.

 

ÜbersichtWeiterWeiter  

 
 
 

Foodparing vom Feinsten

Wer kennt Foodparing? So was wildes Neues, was die Foodies so machen. Aromen kombinieren. So den Kaviar mit der Himbeere und so. Ich bin da leider nicht ganz so experimentierfreudig. Ich freu mich eher, wenn zwei oder drei Dinge sich treffen, die gemeinsam was wahnsinnig Leckeres ergeben – und zu meiner pure-Essphilosophie passen. Ein so ein Ding ist der Bärlauch, der grad überall wächst. Frisch gepflückt Natur & Aroma pur. Ein so ein anderes Ding ist die Makadamianuss. Und wenn die sich dann vereinen in einem Glas, und in das stolpert dann noch irgendwie Mr. Pecorino hinein, dann nenne ich das Foodparing vom Feinsten. Wie in dem kleinen Glas Pesto, das mir Babs vom Chiemsee mitgebracht hat. Das natürlich sofort mit einer Nudel geparingt …

Das Rezept? Mein Osterei für euch: 150 g Bärlauch | 0,2 l Oliven- oder Macadamianussöl | 70 g Macadamianüsse | 70 g Pecorino | 1 TL Meersalz | ½ TL Pfeffer aus der Mühle im Mixer pürieren – und in kleine Gläschen abfüllen.

Bleibt xunt, bis bald Eure

Marion Grillparzer

05. Juni 2016

 

ÜbersichtWeiterWeiter  

3 Kommentare

 

ati

08.08.201610:1810:18

08.08.201610:18

 
Mmmmh, Bärlauch ...  

antworten

Samantha

17.11.201610:5110:51

17.11.201610:51

 
Boah, das Pesto hört sich super an! Ich liebe Macadamias... und Bärlauch :)
Ich mix mir auch gern leckere Pesti selbst zusammen, am liebsten mit eigenem Grünzeug aus dem Garten. Statt Macadamias nehme ich oft Pinienkerne oder andere Nusssorten :) Ganz gerne auch Walnüsse! Ohne guten Mixer geht das leider nicht mehr. Was verwendest du für sowas? Ich hab ganz gute Erfahrungen mit dem BioChef (http://www.vitality4life.de/biochef-standmixer/), den hab ich mir damals für Green Smoothies gekauft. Dafür war ich aber auch zu unkreativ. Und Spinat mit Bananen und Kohl... bäh :P
LG Sam  

antworten

Andrea

31.03.201722:5122:51

31.03.201722:51

 
Hallo,
Ich habe eine Frage zum Buch "cleverer als no Carb"
Auf Seite 137 hat ungesüsste Mandelmilch (0,1) 4 carbs und Kokosmilch nur 2.
Auf Seite 229 wiederum ganz andere Angaben. Oder verstehe ich hier was falsch.
Herzliche Grüße und vielen Dank!
Andrea 

antworten

 
 
 
 
  Kommentieren

 

Name  

Vorname  

Name  

E-Mail  

Homepage  

Kommentar  

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

 

SPAM-Schutz 2U5P5B6R  eingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

 

 
 
 

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN >

 

 

 

 

 

Glyx-Letter

Alle 14 Tage gibt´s den

kostenlosen GLYX-LETTER

mit vielen Tipps, Tricks,

leckeren Rezepten und

tollen Abnehmtipps.

Einfach mal rein schnuppern!

 

HIER ANMELDEN >

 

 

 

 

 
 
 

Service

Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen, Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

 

 

 

 

 
 
 

Aktuell

Die Leichtigkeit des Seins entdecken: Am 7. Juli starten die beiden Begleitprogramme "Pure" und "Fasten & Glyxen", am 29/30 September findet das Seminar "Salto Vitale" statt.

 

 

 

 
 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 

 

Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

 

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
2 0 2 2
0

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x