cms
Menü

Suchbegriff  

  • Start

  • Neues

  • News

  •  
 
 

 

 

 

 

 

NEWS – DAS NEUESTE ÜBER FITNESS UND ERNÄHRUNG

 

Wir durchforsten die einschlägige Literatur nach neuen Meldungen, die wir so interessant finden, dass wir sie im Newsletter mitteilen – und/oder hier platzieren. Denn auch morgen noch interessiert uns, dass rote Beete gegen Bluthochdruck wirkt, wie ein Spaziergang weckt, Kurkuma das Arbeitsgedächtnis optimiert ... Viel Spaß beim Bilden :-).

Seite

 

Kochen für Flüchtlinge

Supper-Clubs sind schon seit ein paar Jahren Trend. Menschen, die sich nicht kennen, kommen für einen Abend zusammen und werden in der Wohnung des Gastgebers bekocht. Aktuell wird das gesellschaftliche Event immer öfter zur Charity-Veranstaltung für Flüchtlinge. Deutschlandweit organisieren Köche Dinners speziell mit syrischen und afghanischen Gerichten, um so für mehr Interesse und Verständnis zwischen den Kulturen zu sorgen. Ein Teil der Einnahmen fließt als Spende an ProAsyl, SOS-Kinderdorf u.a. Wer an solch einem Essen teilnehmen oder selbst ein Supper-Dinner zugunsten von Flüchtlingen organisieren möchte, findet alle Infos unter supperclubbing.com.

 
 

Einkaufen mit Korb

„Plastiktüten im Ozean ersticken nicht nur Meeresschildkröten und Seevögel. Auch die Basis der Nahrungskette leidet unter dem Müll“ so Spektrum der Wissenschaft. 270 000 Tonnen Kunststoff schwimmen in den Ozeanen, Millionen Tonnen lagern schon in der Tiefsee. Nach 9 Wochen ist alles Leben, wie Algen, darunter erstickt. Und davon ernährt  sich die Muschel, der Wurm – und davon der Fisch. Daran sollten wir immer denken, wenn wir Einkaufen gehen. Alt aber immer noch sehr wirkungsvoll: Jute statt Plastik.

 
 

Zu wenig Augenlicht

Immer mehr Kinder Asiens werden kurzsichtig. In Südkorea tragen 96,5 Prozent der 19-jährigen Männer eine Brille. Warum? Schuld ist das Stubenhockerdasein. Allerdings sorgt nicht das Bücherwurm-Viellesedasein für den Sehfehler. Kursichtig wird, wer zu wenig Sonne an die Augen lässt. Auch bei uns gibt es doppelt so viel Kurzsichtige, wie vor 50 Jahren. Die Lösung: drei Stunden täglich im Freien verbringen. Kinder draußen spielen lassen. Das senkt auch noch das Übergewicht – und hebt die Laune.

 
 

Das schlanke Zeitfenster

Mäuse nehmen zu, wenn sie 24 Stunden am Tag Zugang zum Essen haben und ab, wenn Sie nur in einem begrenzten Zeitraum an die Futterschüssel gelassen werden. Das fanden Forscher des Salk Institute for Biological Studies in San Diego heraus. Es liegt nahe, dass sich das Prinzip auf den Menschen übertragen lässt. Wer nur im Zeitfenster von 12 Stunden isst, und die anderen 12 Stunden auf Nahrungsaufnahme verzichtet, verhindert die Ausschüttung von Insulin und verbrennt so lange Fett. Die gute Nachricht: Die 12-Stunden-Mäuschen blieben auch dann schlank, wenn sie sich am Wochenende mal einen Mitternachts-Snack gönnten. Echte GLYX-Mäuschen eben.

 
 

Das verlängerte Leben von C. elegans

Durch das Ein- und Ausschalten bestimmter Gene, schaffen es Wissenschaftler inzwischen, die Lebenserwartung von Fadenwürmern deutlich zu verlängern. Aber: Die Langlebigkeit hat ihren Preis, wie eine neue Studie nun zeigt. Die langlebigen C. elegans sind anfälliger für oxidativen Stress und Hitze und überhaupt ihr langes Leben lang greisenhaft und bewegungsärmer als ihre kurzlebigen Artgenossen.

 
 
 

Seite

 

smart aging   Fatburner-Smoothies   Weizen- und Zucker-Fasten

 

 
Bild
 
 

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN >

 

 

 

 

 

Glyx-Letter

Alle 14 Tage gibt´s den

kostenlosen GLYX-LETTER

mit vielen Tipps, Tricks,

leckeren Rezepten und

tollen Abnehmtipps.

Einfach mal rein schnuppern!

 

HIER ANMELDEN >

 

 

 

 

 
Bild
 
 

Service

Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen, Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

 

 

 

 

 
Bild
 
 

Aktuell

Urlaubspfunde ade? Im November 2019 starten die wieder die drei Begleitprogramme "Pure" und "Fasten & Glyxen" und "Salto Vitale".

 

 

 

 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen! Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 
 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 

 

Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

 

 
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK   

 

 

Warenkorb:

0 Artikel

0,00 €

0 Artikel

 

Merkliste:

0 Artikel

0 Artikel
 

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x