cms
Menü

Suchbegriff  

  • Start

  • Xunt-Blog

  •  
 
 

 

 

 

 

Xunt-Blog

Herzlich willkommen auf meinem xunt-Blog. Hier schreibe ich über alles, was mir zum Thema Gesundheit durch den Kopf geht.

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

 

Bitte mehr Erfahrungsmedizin

Evidenzbasierte Medizin? Heißt soviel: Nur das wirkt, was nachgewiesen werden kann. Und nur das wäre halt richtig. Grad wollen sie die Homöopathie aus der Apotheke vertreiben. Weil’s ja nicht wirken kann, wenn nix drin ist, was die Schulmedizin nachweisen kann. Aha. Wie sehe ich das? Ich bin für Experience Based Medizin. Erfahrungsmedizin. Mal gucken, was da beim Menschen so abläuft. Erfahrung mit einbeziehen. Wichtiges Beispiel: Die Darmflora hat die evidenzbasierte Medizin bis vor kurzem völlig ignoriert. Heute ist sie das Forschungs-Objekt schlechthin. Die Alternativ-Medizin warnt halt schon seit langem, langem, langem vor dem unkontrollierten Einsatz von Antibiotika. Wir haben die böse Erfahrung machen müssen: Antibiotika im Kindesalter verdoppeln, vervierfachen das Risiko für Allergien, für Asthma.

Lebensmitteluverträglichkeiten.  Auch ein Thema: Die IgG4-Teste zur Abklärung von Nahrungsmittelunverträglichkeiten werden von der Schulmedizin immer noch als Blödsinn abgetan – obwohl diese Diagnostik Patienten nachweislich hilft. Ja sogar die Unverträglichkeiten selbst werden von vielen Medizinern noch als Psycho abgetan. Obwohl FODMAPs, DDFB oder nicht-Zöliakie-Nicht-Weizenallergie-Weizensensitivität mittlerweile in Universitätskliniken großes Thema sind.

Eine Frau Prof. von Professorin Asya Rolls am Technion – Israel Institute of Technology – in Haifa berichtet auf einem Neurologenkongress in Berlin, wie die Stimulation des Belohnungssystems im Gehirn das Immunsystem im Körper stärken kann. Und ihre neuen Forschungsergebnisse zeigen: Der Placebo-Effekt hat ein enormes Potenzial zur Steigerung unserer körperlichen und geistigen Gesundheit. „Wir haben das Potenzial des Placebos in der Behandlung und Genesung unterschätzt“, sagt Professor Rolls. „Die Mechanismen des Placebo-Effekts sind weitgehend unbekannt. Placebos spielen bei vielen medizinischen Vorgängen eine Rolle, bei denen es manchen Leuten besser geht, obwohl sie unwissentlich nur eine Zuckerpille eingenommen haben. Aber wir verstehen nicht, wie ein Placebo funktioniert, und deshalb können wir Ärzte sein therapeutisches Potenzial nicht nutzen.“ Nun: Eine Zuckerpille heilt. Und Ärzte schwören ihren Eid darauf, zu heilen. Und Homöopathie ... ? Na ja. Das lohnt sich doch, da mal drüber nachzudenken!  

10. August 2018

 

ÜbersichtZurückZurückWeiterWeiter  

Kommentare zum Thema

Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

 
 
  Kommentieren

 

Name  

Vorname  

Name  

E-Mail  

Homepage  

Kommentar  

Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

 

SPAM-Schutz 2X6Q2W0Ueingeben!  

 

Felder mit ? sind Pflicht-Felder!

 

 
Bild
 
 

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN >

10. August 2018

 

 

 

 

 

Glyx-Letter

Alle 14 Tage gibt´s den

kostenlosen GLYX-LETTER

mit vielen Tipps, Tricks,

leckeren Rezepten und

tollen Abnehmtipps.

Einfach mal rein schnuppern!

 

HIER ANMELDEN >

10. August 2018

 

 

 

 

 
Bild
 
 

Service

Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen, Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

10. August 2018

 

 

 

 

 
Bild
 
 

Aktuell

Im Xunt-Blog steht was zum Kokosöl. Am 3. November starten die beiden Begleitprogramme "Pure" und "Fasten & Glyxen".

10. August 2018

 

 

 

 

 

Shop

10. August 2018

 

 

 
 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 

 

Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

 

 
 
Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK     
2 0 2 2
0

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x