cms
Menü

Suchbegriff  

  • Start

  • Rezepte

  • Glyx-Backen

  • Marions Pure-Brot

  •  
 
 

ÜbersichtDruckenDrucken  

 
Bild
 
 

Marions Pure-Brot

In meinem Pure-Buch ist ein Grundrezept für ein Brot, das man 100fach variieren kann. Hier eine Variante. Mit Spitzkohl. Für Glyx-Letterleser gibt’s das Rezept eine Woche lang auf meiner Website.

 

100 g Walnusskerne | 150 g Sonnenblumenkerne | 60 g Leinsamenschrot | 150 g Buchweizenflocken | 40 g Hanfmehl | 4 EL Flohsamenschalen | 100 g grob geriebener Spitzkohl | 2 TL Brotgewürz (Eigenrezept in Prinzip Pure) | 2 EL Walnuss | 1 TL Meersalz

 

1 Am Vortag ein Backblech mit Backpapier belegen. Die Nüsse und Kerne grob hacken. Einen Teil ganz lassen. Wer will, kann auch einen Teil davon  fein mahlen. Ich mag’s gern kernig.

2 Nüsse, Kerne, Leinsamenschrot, Buchweizenflocken, Hanfmehl, Flohsamenschalen und Spitzkohl in eine Schüssel geben. 350 ml Wasser dazugeben – bis auf einen kleinen Rest, den man vielleicht noch braucht. Oder auch nicht. Das Brotgewürz im Mörser fein mahlen und mit dem Öl und dem Salz zum Teig geben. Man kann die Gewürze auch ganz lassen und später nur auf die Rinde streuen.

3 Den Teig mit bemehlten Händen verkneten. Einen kompakten elastischen Laib formen. Wenn man mag, rundum mit Brotgewürz bestreuen. Auf das Backpapier legen. Mit etwas Backpapier abdecken und über Nacht in den geschlossenen Ofen stellen, damit die Nüsse und Kerne schön quellen. 4 Der Mann, also Wolf, braucht weniger Schlaf. Er schaltet um sieben Uhr den Ofen auf 180 Grad C. Backt das Brot darin auf der mittleren Schiene 50 bis 60 Minuten. Nimmt es aus dem Ofen. Und die Frau, ich, kann noch eine Stunde schlafen. Während ich Yoga mache, kann das Brot auskühlen.

 

Um pünktlich um neun Uhr frisch auf dem Frühstückstisch zu stehen. Wo ich es dann mit Quark, Ofen-Zwetschgenmus und Frischkäse genieße. Es schmeckt übrigens immer anders, wenn man mit den Grundzutaten experimentiert. Wer Lust hat, kann auch mal getrockene Tomaten in den Teig geben oder Oliven. Sogar Trockenfrüchte.

 

ÜbersichtDruckenDrucken  

 

 
Bild
 
 

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN >

 

 

 

 

 

Glyx-Letter

Alle 14 Tage gibt´s den

kostenlosen GLYX-LETTER

mit vielen Tipps, Tricks,

leckeren Rezepten und

tollen Abnehmtipps.

Einfach mal rein schnuppern!

 

HIER ANMELDEN >

 

 

 

 

 
Bild
 
 

Service

Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen, Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

 

 

 

 

 
Bild
 
 

Aktuell

Gesund leben? Im Januar 2020 starten die wieder die drei Begleitprogramme "Pure" und "Fasten & Glyxen" und "Salto Vitale".

 

 

 

 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen! Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 
 

 

Simple GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

 

 

Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

 

 
 

Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. Information ja  nein  OK   

 

 

Warenkorb:

0 Artikel

0,00 €

0 Artikel

 

Merkliste:

0 Artikel

0 Artikel
 

Benutzer:

Besucher

AbmeldenAbmelden

 
 
 
 
nach oben
leer-t1-10000

x

---

+++

x