Bild

Marion coacht!

PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

 

MEHR ERFAHREN

 

01.19
Bild

0,00

St.

    Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

     

     

    Glyx-Letter

    Alle 14 Tage gibt´s den

    kostenlosen GLYX-LETTER

    mit vielen Tipps, Tricks,

    leckeren Rezepten und

    tollen Abnehmtipps.

    Einfach mal rein schnuppern!

     

    HIER ANMELDEN

     

     
    Bild

    Service

    Hier findet ihr leckere Rezepte, dort kostenlose Downloads – und es gibt viel zu lesen, z.B. Sinnvolles, Heilpflanzen,Glyx-Mama, oder Xunt-Blog

     

     
    Bild

    Aktuell

    Jetzt heißt es: Ruhe bewahren. Nerven behalten. Immunsystem stärken. Zusammen halten. Bleibt bitte alle xunt!

     

     

     
    Bild

    Marion coacht!

    PERSONAL COACHING: Smart Aging, Detox, xunt und pure leben, glyxen, abnehmen mit Marion Grillparzer – persönlich oder per E-Mail, Telefon und Skype.

     

    MEHR ERFAHREN

      

    GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen! Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

    GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer

      

    Auch Kräuter haben ihre Saison: Nicht dran vorbeilaufen! Dafür sorgt Carolin Raml, Psychotherapeutin und Heilkräuterexpertin mit ihrem Wissen. Wer mehr über die Schätze aus der Natur wissen möchte, kann Carolin Raml auch kontaktieren. Übrigens: Nicht nur die Texte sind von Ihr, auch die wundervollen Fotos.

     
    Bild

    Die Schlehe

    Die ersten Nachtfröste kommen. Ein Grund, sich in der warmen Wohnung zu verstecken. Oder - zu feiern. Denn es ist die Zeit, in der die Schlehen-Früchte endlich geerntet werden können. Bei meiner Heilpflanzenwanderung Ende September wollten die Teilnehmerinnen unbedingt auch zum Schwarzdorn gehen, obwohl der gar nicht auf dem Plan stand. Wollten wissen, wie der Strauch (oder auch kleine Baum) aussieht und wirkt.

    Jede wusste von Genüssen zu erzählen, über Schlehensaft, Schlehenwein, Schlehenlikör oder Schlehenmarmelade. Na gut, dachte ich, wenn er so beliebt ist, dann erzähle ich auch da etwas über die Heilwirkung. Und, dass die große Zeit eben erst dann kommt, wenn ein paar Frostnächte ins Land gezogen sind.

     

    Der Schwarzdorn oder Schlehdorn wächst wild an Waldrändern, in Gebüschsäumen, in Parks, an Bahndämmen. Ende des Sommers werden ihre Früchte (gehören botanisch zum Steinobst) leuchtend blau. Es ist ihnen anzusehen, dass die Schlehe - neben der Kirschpflaume - ein wilder "Elternteil" der großen daraus gezüchteten Familie der Pflaumen, Zwetschgen, Mirabellen usw. ist.  Sie sind essbar, aber so reich an Gerbstoffen, dass der Mund pelzig werden würde und das Gesicht ziemlich verzogen. Erst mit den Frösten werden sie süß. Sie stärken uns, wenn wir erschöpft sind, z.B. nach Infektionskrankheiten. Sie unterstützen das Immunsystem, wirken entzündungshemmend, schenken enorme innere Wärme und sind gut für den Magen.

     

    Ein einfache Möglichkeit: Die Früchte trocknen. Schon der Gletschermensch "Ötzi" trug vor ca. 5.300 Jahren eine Handvoll getrocknete Schlehen mit sich als Proviant!

     

    Warm eingepackt und mit dicken Handschuhen ausgerüstet (der Schwarzdorn hat Stacheln!) wilde Schlehen suchen und ernten. Bei niedrigster Temperatur (ca. 40 Grad) im Backofen trocknen, mit einem Kochlöffel in der Herdtür, damit Feuchtigkeit entweichen kann. Acht bis zehn Stunden. Ein wundervoller Snack im Winter! Einfach eine Weile im Mund lassen, etwas dran knabbern oder kauen. Den Kern natürlich nicht mitessen: Er löst sich anfangs nicht gut vom Fleisch und kann irgendwann ausgespuckt werden. Das alles ist auch noch beste Pflege für das Zahnfleisch. Das Fruchtfleisch langsam und für längere Zeit gekaut, zaubert leichte Entzündungen oder Zahnfleischbluten gleich noch mit weg!

    Kommentare zum Thema

    Keine Kommentare gefunden. Schreibe den ersten Kommentar!

     
     

    Pflicht-Feld

    Kommentieren

    FrauHerr-Dr.Prof.Ing.Mag.

    Name

    Vorname

    Name

    E-Mail

    Homepage

    Kommentar

    Ich stimme zu, dass meine Angaben aus diesem Formular zur Beantwortung meiner Anfrage erhoben und verarbeitet werden. Datenschutzerklärung

    janein

    SPAM-Schutz4D0G6N7Xeingeben!

    Versenden

    Pflicht-Feld

     

    Buch-Empfehlungen

    01.19
    Bild

    0,00

    St.

      Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

      01.19
      Bild

      0,00

      St.

        Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

        01.19
        Bild

        0,00

        St.

          Der Artikel befindet sich im Warenkorb.

           

          GLYX – die gesunde, nachhaltige, ganzheitliche Diät von Marion Grillparzer. Xunt leben & glyxen!

          Die GLYX-Diät - Xunt - Gesunde Ernährung - Abnehmen

           

           

          Die Seite für neutrale umfassende Gesundheitsinformationen, gibt Hilfe zur Selbsthilfe, ersetzt den Arzt-Besuch natürlich nicht.

           

           

          Cookies erleichtern die Bedienung und sind für die volle Funktionalität dieser Website notwendig. InformationOK 

          0Artikel0,00 €0 Artikel0Artikel0 Artikel

           
          nach oben
           

          x

          ---

          +++

          x

          FORM